Tag der „offenen Baustelle“ Schongau

10. Sep 2018

Die Kapitalanleger konnten sich ein persönliches Bild über den Fortschritt ihrer Immobilie machen. Zahlreiche Interessenten informierten sich ebenfalls direkt vor Ort.

Ende August haben wir zur „offenen Baustelle“ des „Marie-Eberth Wohn- und Pflegezentrums“ in Schongau eingeladen.

Wir freuen uns, dass das Angebot so gut angenommen wurde und unsere Mitarbeiter während und nach einer Baustellenbegehung alle Fragen beantworten konnten.

Nachdem die Rohbauarbeiten weiterhin auf Hochtouren laufen, liegen wir nach wie vor im Zeitplan.

Wie immer informieren wir Sie gerne über die weiteren Fortschritte.

Sichern Sie sich jetzt eine der letzten Einheiten.

Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzinformationen